TUD Logo

TUD Startseite » ... » Institute und Einrichtungen » ehemaliges FRZ » Trouble Ticket System

Fakultät Informatik

Trouble Ticket System

Die räumliche Aufteilung der für die Technik des ehemaligen FRZ verantwortlichen Mitarbeiter macht eine veränderte Verfahrensweise bei Problemen notwendig.
Wenden Sie sich bitte mit Anliegen, Fragen, Hinweisen usw. vorzugsweise per eMail an den Service Desk (siehe Kontakt). Für eine schnellere Zuordnung sollte ein Hinweis, dass es sich um Probleme der Informatik handelt, enthalten sein.
Diese Anfragen werden mit Hilfe eines Trouble Ticket Systems (TTS) verwaltet. Die eingehenden E-Mails werden dabei auf so genannte Queues verteilt, die einer Schublade für eine bestimmte Problemklasse entsprechen und von den dafür zuständigen Personen bearbeitet werden. Der Fragesteller hat somit eine zentrale Anlaufstelle für alle auftretenden Probleme und muss nicht erst den verantwortlichen Ansprechpartner suchen. Urlaubsvertretungen lassen sich damit ebenfalls einfacher handhaben. Durch das TTS wird sichergestellt, dass die Anfragen zeitnah und zuverlässig bearbeitet werden, auch wenn bei komplexeren Problemen mehrere Mitarbeiter zur Lösung benötigt werden.

Stand: 27.6.2014, 10:39 Uhr
Autor: Service Desk

Kontakt
Service Desk

Tel.: +49 (0) 351 463-40000
Fax: +49 (0) 351 463-42328
E-Mail-Kontaktformular

Hausadresse:
Nöthnitzer Str. 46
01187 Dresden

Service Desk:
Raum: E036
Öffnungszeiten:
Mo - Fr 08.00 - 19.00 Uhr
Tel.: +49 351 463-40000
Fax: +49 351 463-42328
Mail: servicedesk@tu-dresden.de

Öffnungszeiten INF-PC-Pool:
Mo - Fr 07.00 - 21.30 Uhr

Post:
Technische Universität Dresden
Zentrum für Informationsdienste und Hochleistungsrechnen (ZIH)
01062 Dresden

Pakete:
Technische Universität Dresden
Zentrum für Informationsdienste und Hochleistungsrechnen (ZIH)
Helmholtzstr. 10
01069 Dresden