TUD Logo

TUD Startseite » ... » Rechnernetze » Forschung » Dissertationen

Rechnernetze

Abgeschlossene Dissertationen

geordnet nach: Jahrgang und Autor

Dissertationen | Alle Jahrgänge | Alle Autoren
2019

1. Benjamin Heilbrunn:
Gamification Analytics - Support for Monitoring and Adapting Gamification Designs;
TU Dresden; 2019

2. Markus Hähnel:
Vermeidung von Interferenzen bei der Konsolidierung von Diensten auf zeitlich geteilten Ressourcen;
Technische Universität Dresden; 2019

2018

3. Jianjun Wen:
Enhancing Mobility in Low Power Wireless Sensor Networks;
TU Dresden; 2018

4. Markus Wutzler:
On-Demand Composition of Smart Service Systems in Decentralized Environments;
TU Dresden; 4/2018

5. Martin Weißbach:
Run-Time Adaptation of Role-Based Software Systems;
TU Dresden; 4/2018

6. Nguonly Taing:
Runtime Variability with Roles;
TU Dresden; 2018

7. Philipp Grubitzsch:
Intercloud-Kommunikation für Mehrwertdienste von Cloud-basierten Architekturen im Internet of Things;
TU Dresden; 2018

8. Zeeshan Ansar:
Proposal for a Hybrid Algorithm for Burst Transmission in Wireless Sensor Networks;
TU Dresden; 2018

2017

9. Johannes Weiß:
Abnahmetestgetriebene Entwicklung von ereignisbasierten Anwendungen - Werkzeugunterstützung und empirische Studien;
Technische Universität Dresden; 2017

10. Jörg Kebbedies:
Beschreibung, Verarbeitung und Überprüfung clientseitiger Policies für vertrauenswürdige Cloud-Anwendungen;
Technische Universität Dresden; 2017

11. Waheed Aslam Ghumman:
Automation of the SLA life Cycle in Cloud Computing;
Technische Universität Dresden; 2017

2016

12. Christoph Möbius:
Quantile Function-based Models for Resource Utilization and Power Consumption of Applications;
Technische Universität Dresden; 2016

13. Daniel Kailer:
Rated Tags as a Service - Konzept und Evaluierung;
Technische Universität Dresden; 2016

14. Kateryna Rybina:
Modelling the Live Migration Time of Virtual Machines;
Technische Universität Dresden; 2016

15. Tenshi Hara:
Analysis on tech-enhanced and anonymous Peer Discussion as well as anonymous Control Facilities for tech-enhanced Learning;
Technische Universität Dresden; 2016

2015

16. Florent Fourcot:
Address Spreading for Future Internet Supporting both the Unlinkability of Communication Relations and the Filtering of Non-Legitimate Traffic;
Technische Universität Dresden; 2015

17. Ivan Gudymenko:
Privacy-preserving E-Ticketing Systems for Public Transport based on RFID/NFC Technologies;
Technische Universität Dresden; 2015

18. Josef Spillner:
Untersuchungen zur Risikominimierungstechnik Stealth Computing für verteilte datenverarbeitende Software-Anwendungen mit nutzerkontrollierbar zugesicherten Eigenschaften;
TU Dresden (Habilitationsschrift); 2015

19. Robert Lübke:
Emulation von Netzwerkverhalten für Skalierbarkeitstests IP-basierter Audio/Video-Kommunikationssysteme;
TU Dresden; 2015

2014

20. Daniel Esser:
Kooperative Informationsextraktion aus Geschäftsdokumenten auf Basis weniger Trainingsbeispiele;
Technische Universität Dresden; 2014

21. Katja Pfeifer:
Serviceorientiertes Text Mining am Beispiel von Entitätsextrahierenden Diensten;
Technische Universität Dresden; 2014

22. Klemens Muthmann:
Community Based Question Answer Detection;
Technische Universität Dresden; 2014

23. Marc Mosch:
Ensuring Data Souvereignty in the Cloud;
Technische Universität Dresden; 2014

24. Philipp Herzig:
Gamification as a Service - Conceptualization of a Generic Enterprise Gamification Platform;
Technische Universität Dresden; 2014

25. Philipp Katz:
Extraktion geographischer Entitäten zur Suche nutzergenerierter Inhalte für Nachrichtenereignisse;
Technische Universität Dresden; 2014

26. Torsten Lunze:
Recommendation in Enterprise 2.0 Social Media Streams;
Technische Universität Dresden; 2014

27. Yvonne Thoß:
Systemunterstützung zur Bewertung der Qualität persönlicher Cloud-Dienste;
Technische Universität Dresden; 2014

2013

28. Eduardo Jacobo Miranda Ackerman:
Extracting Causal Relations between News Topics from Distributed Sources;
TU Dresden; 2013

29. Qian Dong:
Analysis of the cost of handover in a mobile wireless sensor network;
Technische Universität Dresden; 2013

2012

30. David Urbansky:
Automatic Extraction and Assessment of Entities from the Web;
Technische Universität Dresden; 2012

31. Markus Küstner:
Systemunterstützung zur Beschreibung von Transfersyntaxen auf Entwurfsebene;
Technische Universität Dresden; 2012

32. Matthias Wauer:
Integration and Relevance Assessment of Product Information Sources;
Technische Universität Dresden; 2012

33. Sandro Reichert:
Analyse und Vorhersage der Aktualisierungen von Web-Feeds;
Technische Universität Dresden; 2012

2011

34. Abrehet Omer:
A Framework for Automatic Web Service Composition Based on Service Dependency Analysis;
TU Dresden; 2011

35. Benjamin Kellermann:
Dudle: Mehrseitig sichere Web 2.0-Terminabstimmung;
TU Dresden; 2011

36. Christian Sell:
Systemunterstützung zur automatischen Anpassung von Workflows zur Laufzeit;
TU Dresden; 2011

37. Marius Feldmann:
Ein Verfahren zur Generierung von Benutzungsschnittstellen dienstbasierter interaktiver Anwendungen;
TU Dresden; 2011

38. Maximilian Walther:
Federated Product Information Search and Semantic Product Comparisons on the Web;
Dissertation, TU Dresden; 2011

39. Tobias Nestler:
Präsentationsorientierte Komposition von Service-Frontends durch den Endanwender;
TU Dresden; 2011

2010

40. Anja Strunk:
Bestimmung der Dienstgütezuverlässigkeit in zusammengesetzten Dienstleistungen im Internet der Dienste;
TU Dresden; 2010

41. Josef Spillner:
Methodik und Referenzarchitektur zur inkrementellen Verbesserung der Metaqualität einer vertragsgebundenen, heterogenen und verteilten Dienstausführung;
TU Dresden; 2010

42. Kerstin Werner:
Monitoring von Dienstgütezielen in unternehmensübergreifenden Logistikprozessen auf der Basis von RFID-Ereignissen;
TU Dresden; 2010

43. Matthias Winkler:
Managing Service Dependencies in Service Compositions;
TU Dresden; 2010

44. Thomas Pucklitzsch:
Eine generische Dienstarchitektur für das Gesundheitswesen;
TU Dresden; 2010

45. Waltenegus Dargie:
Impact of Random Deployment on Operation and Data Quality of Sensor Networks (Habilitationsschrift);
TU Dresden; 2010

2009

46. Eberhard Grummt:
Feingranulare, kooperative Zugriffskontrolle für EPC Information Services;
TU Dresden; 2009

47. Karen Walzer:
Temporal Complex Event Processing with Rule-based Systems using the Rete Algorithm;
TU Dresden; 2009

48. Michael Ameling:
Systemunterstützung für den Abgleich von Geschäftsobjekten zwischen Anwendungsservern über WebServices;
TU Dresden; 2009

49. Ulrich Dinger:
Integrierte und hybride Konstruktion von Software-Produktlinien;
TU Dresden; 2009

2008

50. Gerald Hübsch:
Systemunterstützung für interaktorbasierte multimodale Benutzerschnittstellen;
Technische Universität Dresden; 2008

51. Kay Kadner:
Erweiterung einer Komponentenplattform zur Unterstützung multimodaler Anwendungen mit föderierten Endgeräten;
Technische Universität Dresden; 2008

52. Stephan Groß:
Kooperative Angriffserkennung in drahtlosen Ad-hoc und Infrastrukturnetzen. Anforderungsanalyse, Systementwurf und Umsetzung;
Technische Universität Dresden; 12/2008

53. Thomas Hamann:
Dynamische Verwaltung heterogener Kontextquellen in global verteilten Systemen;
Technische Universität Dresden; 2008

2007

54. Andriy Luntovskyy:
Methodology and Tools for Corporate Network Design;
TU Dresden / TU Kiew (Habilitationsschrift); 2007

55. Daniel Schuster:
Bedarfsgesteuerte Verteilung von Inhaltsobjekten in Rich Media Collaboration Applications;
Dissertation, TU Dresden; 2007

56. Mesfin Mulugeta:
QoS Contract Negotation in Distributed Component-Based Software;
Technische Universität Dresden; 2007

57. Ulf Zschuckelt:
Synchrone Videokommunikation im Internet - Echtzwit-Beratungsmittel zur Erhöhung von Kundenzufriedenheit und Kundenbindung;
Technische Universität Dresden; 2007

2006

58. Goslar, K.:
Ein Integrations- und Darstellungsmodell für verteilte und heterogene kontextbezogene Informationen;
TU Dresden, Nov. 2006; 2006

59. Steffen Göbel:
Ein modellbasierter Ansatz für adaptierbare und selbstadaptive Komponenten;
TU Dresden; 2006

60. Waltenegus Dargie:
A Distributed Architecture for Computing Context in Mobile Devices;
Technical University of Dresden; 7/2006

2005

61. Buchholz, S.:
Adaptivitätssensitive Platzierung von Replikaten in Adaptiven Content Distribution Networks;
TU Dresden, Juli 2005; 2005

62. Iris Braun:
Entwurf und Modellierung einer universellen Telearbeitungsumgebung auf Basis einer serviceorientierten Architektur;
Technische Universität Dresden; 2005

63. Pohl, C. :
Adaptive Caching of Distributed Components;
Dissertation, TU Dresden, Mai 2005; 2005

64. Stefan Urbansky:
Integrierter Ansatz zur systemunabhängigen Wiederverwendung von Lerninhalten;
2005

2004

65. Gikaru, W.G.:
Mobility Based Routing Overhead Management in Reconfigurable Wireless Ad Hoc Networks;
TU Dresden, Nov. 2004; 2004

66. Springer, T.:
Ein komponentenbasiertes Meta-Modell kontextabhängiger Adaptionsgraphen für mobile und ubiquitäre Anwendungen;
Dissertation, TU Dresden, Juni 2004; 2004

2003

67. Neumann, O.:
Wiederverwendbare Komponenten für e-Learning ;
Dissertation, TU Dresden, Juli 2003; 2003

2002

68. Bauer, N.:
Entwurf eines Frameworks für CTI-Lösungen im Call Center;
Dissertation, TU Dresden, Dez. 2002; 2002

69. Hinz, R. :
Eine integrierende Architektur für Verkehrstelematikdienste;
Dissertation, TU Dresden, Juli 2002; 2002

2001

70. Breiter, F.:
Dienstgütebasiertes Routing für Vorabreservierungen im Internet;
Dissertation, TU Dresden, Dez. 2001; 2001

71. Kühn, S.:
Ressourcen Management und Zugangskontrolle eines Vorabreservierungssystems;
Dissertation, TU Dresden, Dez. 2001; 2001

2000

72. Hutschenreuther, T.:
Verbesserung von Staubehandlungsmechanismen auf IP-Ebene durch Einbeziehung von Informationen des Anwendungskontextes;
Dissertation, TU Dresden, Juli 2000; 2000

73. Schindler, J.:
Leistungsbewertung und -optimierung der Luftschnittstelle mobiler Kommunikationsnetze;
Dissertation, TU Dresden, November 2000 ; 2000

74. Wolf, G.:
Charakteristika und Wechselwirkungen von Schutzzielen und deren Umsetzung in eine Benutzungsschnittstelle;
TU Dresden, März 2000; 2000

75. Zöllner, J.:
Integration von Sicherheitsgateways in eine Architektur für mehrseitige Sicherheit;
TU Dresden, Mai 2000; 2000

1999

76. Ziegert, T.:
Nutzung von Verhaltensmustern zur Lokalisierung mobiler Objekte;
Dissertation, TU Dresden, Dez. 1999; 1999

1998

77. Held, A.:
Zugriffskontrolle in verteilten mobilen Systemen;
TU Dresden, Fakultät Informatik, Juli 1998 ; 1998

78. Mandl, P.:
Transaktionskonzepte im Netz- und Systemmanagement;
TU Dresden, Fakultät Informatik, Juli 1998 ; 1998

1996

79. Koko, A.:
Dynamische Lastverteilung in verteilten Systemen;
TU Dresden, Fakultät Informatik, 1996 ; 1996

80. Krajewski, M.:
Statische Lastverteilung in verteilten Systemen;
TU Dresden, Fakultät Informatik, 1996 ; 1996

1995

81. Reul, S.:
Konzept für ein regelbasiertes Leistungsmanagement;
TU Dresden, Fakultät Informatik, 1995 ; 1995

Stand: 1.4.2020, 3:31 Uhr
Autor: Webmaster

Kontakt
Romy Jarschel

Tel.: +49 (0) 351 463-38263
Fax: +49 (0) 351 463-38251
E-Mail-Kontaktformular