TUD Logo

TUD Startseite » ... » ehemaliges FRZ » Dienste » Sophos Anti-Virus

Fakultät Informatik

Automatischer Aktualisierungsdienst für Sophos Anti-Virus

Sophos Anti-Virus wurde als Landeslizenz (Sachsen) erworben und wird vom ZIH für den TUD-Campus zur Verfügung gestellt (siehe Sophos-Seite des ZIH).
Sophos bietet über entsprechende Management Server (Enterprise Console) einen vollautomatischen Update von Sophos Anti-Virus für verschiedene Plattformen an. Die Management Server beziehen einerseits automatisch die aktuellen Updates von Sophos selbst oder zentralen Servern (im ZIH) und haben andererseits die Möglichkeit, die Updates wiederum automatisch für Benutzer oder auch Server bereitzustellen.

Für die Fakultät Informatik steht der Sophos-Update-Server "sophcl.inf.tu-dresden.de" zur Verfügung. Dieser Server steht zusätzlich zum neuen ZIH-Sophos-Update-Service bereit.

Die URL der Update-Services sind:

http://sophcl.inf.tu-dresden.de/sophos_clientupdate/EESAVUNIX/SUNOS_10_X86 SunOs 10 (Sophos Version 7)
http://sophcl.inf.tu-dresden.de/sophos_clientupdate/EESAVUNIX/SUNOS_9_SPARC SunOs 9(Sophos Version 7)
http://sophcl.inf.tu-dresden.de/sophos_clientupdate/ESCOSX MacOS 10.4+ (Sophos Version 7)
http://sophcl.inf.tu-dresden.de/sophos_clientupdate/savlinux Linux (Sophos Version 7)
http://sophcl.inf.tu-dresden.de/sophos_clientupdate/SAVSCFXP Windows (Sophos Version 9.5)
http://sophcl.inf.tu-dresden.de/sophos_clientupdate/unixinst/linux/intel_libc6_glib2_2 Linux (Sophos Version 4)
Mitarbeiter und Studenten müssen ihre Rechner, die sich nicht im Netz der Fakultät befinden (z.B. Notebooks), über den zentralen Sophos-Update-Dienst des ZIH aktualisieren (neu: nur ausserhalb des TU-Netzes mit gültigem ZIH-Login).
Stand: 28.3.2012, 9:37 Uhr
Autor: Dipl.-Ing. Volker Fischer

Kontakt
Service Desk

Tel.: +49 (0) 351 463-40000
Fax: +49 (0) 351 463-42328
E-Mail-Kontaktformular