TUD Logo

TUD Startseite » ... » Lehrangebot » Gesamtangebot » Lehrangebotsinformationen

Rechnernetze

Lehrangebot am Lehrstuhl Rechnernetze

Haupt-/Proseminar Mobile and Ubiquitous Computing


    Aktuelles

    Der Link zu den Dokumentvorlagen wurde aktualisiert. Bitte nutzen Sie den Link unter Studienmaterial (nicht den im Dokument "allgemeine Informationen").

    Modul:

    INF-AQUA, INF-B-510, INF-B-520, INF-B-530, INF-B-540, INF-B-610, INF-D-520, INF-D-940

    Allgemeine Informationen:

    Ein wesentlicher Aspekt des wissenschaftlichen Arbeitens ist der Austausch und die Diskussion von Forschungsergebnissen im Rahmen von Fachkonferenzen. Hierzu wird die angestellte Forschungsarbeit zun?¤chst in einem schriftlichen Artikel zusammengefasst und von unabh?¤ngigen Gutachtern bewertet (Peer-Review), um dann vor Fachpublikum pr?¤sentiert und diskutiert zu werden.

    Das Hauptseminar ist f?¼r Studenten des Hauptstudiums oder Masterstudenten vorgesehen, die ihre Kenntnisse auf dem Gebiet des Mobile and Ubiquitous Computing vertiefen wollen. Es soll in erster Linie dem Sammeln von Erfahrungen in der wissenschaftlichen Arbeit, aber auch dem Erwerb von Spezialkenntnissen dienen. Die Themenstellungen ergeben sich aus den aktuellen Forschungsthemen der Mitarbeiter des Lehrstuhles Rechnernetze. Die eingeschriebenen Teilnehmer
    * bearbeiten das gew?¤hlte Thema eigenverantwortlich,
    * f?¼hren eigenst?¤ndig Literatur-Recherchen zu aktuellen Veröffentlichungen zum Thema durch,
    * fertigen eine etwa 12-seitige wissenschaftliche Ausarbeitung zum gew?¤hlten Thema an,
    * begutachten die Ausarbeitung eines Kommilitonen und fertigen hierzu ein mindestens halbseitiges Gutachten an,
    * stellen ihre Ergebnisse in einem Vortrag mit Pr?¤sentation vor den Teilnehmern des Hauptseminars vor (ca. 30 min Vortrag und 15 min Diskussion).

    Sowohl Ausarbeitung als auch Vortrag können nach Wahl des Studierenden in deutscher oder englischer Sprache verfasst bzw. vorgetragen werden.

    Das Seminar eignet sich gut als Einstieg f?¼r Studenten, die beabsichtigen, ihren Großen Beleg bzw. ihre Bachelorarbeit und / oder ihre Diplom- bzw. Masterarbeit in diesem Themengebiet am Lehrstuhl Rechnernetze zu schreiben. Es wird diesen Studenten empfohlen, im Vorfeld der beabsichtigten Arbeiten am Seminar teilzunehmen. Grunds?¤tzlich steht die Teilnahme an den Vortr?¤gen und Pr?¤sentationen aber allen interessierten Studenten und Mitarbeitern des Lehrstuhles, der Fakult?¤t oder der TUD offen.

    Lehrbeauftragter und Institut:

    Dr.-Ing. Thomas Springer, Institut für Systemarchitektur

    Termine:

    ArtWochentagZeitStundeRaumAnsprechpartner
    Montag08.04.2018, 13:00 Uhr-APB 3080-

    Gliederung der Lehrveranstaltung:

    1. Android Architecture Components
    2. Bluetooth 5.1. - Direction Finding
    3. CoreML - Machine Learning für iOS Apps
    4. Die Richtige App-Architektur - Entwurfsmuster im Vergleich
    5. Fehlertolerante Adaptive Systeme

    Übungen / Seminare:

    1. allgemeine Informationen
    2. Zeitplan
    3. Ablauf Kompaktveranstaltung

    Einschreibungsmodalitäten:

    JExam

    Voraussetzungen zur Scheinvergabe:

    1. Positiv bewertete wissenschaftliche Arbeit von ca. 12 Seiten (Proseminar: 8 Seiten) zum gew?¤hlten Thema. Die Arbeit ist rechtzeitig beim Betreuer der LV einzureichen.
    2. Fristgerechte Begutachtung der zugewiesenen wissenschaftlichen Arbeit eines Kommilitonen.
    3. Erfolgreich absolvierter Vortrag mit Pr?¤sentation.
    4. Abgabe zweier PDF-Dateien mit den Pr?¤sentationsfolien und der Ausarbeitung.
    5. Vollst?¤ndige Teilnahme an der Kompakt-Lehrveranstaltung.

    Studienmaterial und weiterführende Links:

    aktualisiert am 13.05.2019

Stand: 1.4.2020, 4:46 Uhr
Autor: Webmaster