TUD Logo

TUD Startseite » ... » Grundlagen der Programmierung » Lehre » Sommersemester 2011

Grundlagen der Programmierung

Lehrveranstaltungen im Sommersemester 2011

Programmierung Website
Art/SWS Vorlesung (2/2/0)
Sprache Deutsch
Kontakt Prof. Vogler, Stüber, Vater
Stellung
  • Bachelor Informatik, Bachelor Medieninformatik: Modul INF-B-240 (2. Semester)
  • Diplom Informatik (Studienordnung 2010): Modul INF-D-230 (2. Semester)
  • Ergänzungsstudiengang Softwaretechnik: 2. Semester
  • Diplom Informationssystemtechnik: 2. Semester
  • Lehramtsbezogener Bachelor-Studiengang: Modul INF-LA-04M (Lehramt Informatik/Mathematik, 2. Semester)
  • Bachelor Medienforschung/Medienpraxis mit Ergänzungsbereich Medieninformatik: Modul M2 (2. Semester)
  • für weitere Studiengänge im Nebenfach
Verarbeitung natürlicher Sprache – Übersetzungsmodelle Website
Art/SWS Vorlesung (2/2/0)
Sprache Deutsch
Kontakt Prof. Vogler, Stüber
Stellung
  • Bachelor Informatik: Modul INF-B-510 oder INF-B-520
  • Diplom Informatik: Fachgebiet Theorie der Programmierung
  • Master/Diplom Informatik: Module INF-BAS6, INF-VERT6
Advanced Topics on Weighted Tree Automata Website
Art/SWS Vorlesung (2/2/0)
Sprache Englisch
Kontakt Prof. Vogler
Stellung
  • Bachelor Informatik: Modul INF-B-520
  • Diplom Informatik: Fachgebiet Theorie der Programmierung
  • Master/Diplom Informatik: Module INF-BAS6, INF-VERT6
  • Master Computational Logic: Modul MCL-NLPA
Informatik II für Verkehrsingenieure Website
Art/SWS Vorlesung (2/1/0)
Sprache Deutsch
Kontakt Prof. Vogler (bis 30. April 2011) Website
Prof. Kabitzsch (ab 1. Mai 2011) Website
Stellung
  • Diplom Verkehrsingenieurwesen: 2. Semester
Seminar on Natural Language Processing Website
Art/SWS Pro-/Hauptseminar (0/2/0)
Sprache Deutsch, Englisch
Kontakt Prof. Vogler, Büchse
Stellung
  • Bachelor Informatik: Proseminar im Modul INF-B-610
  • Master Informatik: Modul INF-AQUA
  • Diplom Informatik: Hauptseminar
  • Master Computational Logic: Modul MCL-NLPA
Übersetzen natürlicher Sprache – Grundpraktikum bzw. Ergänzungspraktikum Website
Art/SWS Komplexpraktikum/Projekt (0/0/4)
wahlweise beide zusammen: 0/0/8
Sprache Deutsch
Kontakt Prof. Vogler, Büchse, Dietze
Stellung
  • Diplom Informatik: Komplexpraktikum
  • Master Informatik: Modul INF-MA-PR (Masterpraktikum)
  • Master Computational Logic: Modul MCL10 (Project)
Stand: 9.5.2011, 9:23 Uhr
Autor: Dr. rer. nat. Matthias Büchse