TUD Logo

TUD Startseite » ... » CGV LV-archiv » SS 2011 » Komplexpraktikum MI SS 11 - Video

Computergraphik

Komplexpraktikum MI SS 11 - Video

Organisation

SS 2011, 0/0/2 + WS 2011/12, 0/0/4, INF-B-490

Dozent

Dr.-Ing. W. Mascolus, 38386 tel., R. 2104
wilfried.mascolus@tu-dresden.de, www.inf.tu-dresden.de/cgv

Tutoren

Ronald Großmann, ronald.grossmann@mailbox.tu-dresden.de
Thomas Moritz, thomas.moritz@mailbox.tu-dresden.de

Inhalt

Das Praktikum Medieninformatik ist eine Pflichtveranstaltung für die Studenten der des Bachelor-Studienganges Medieninformatik im vierten und fünften Semester.
In kleineren Gruppen werden Themen aus unterschiedlichen Bereichen bei intensiver Betreuung bearbeitet. Wöchentlich stehen Betreuer und Tutoren zu Konsultationen zur Verfügung.
Ausgewählte Arbeiten werden am Ende des Bearbeitungszeitraumes in einer Abschlussveranstaltung präsentiert.

Die Lehrveranstaltung wird gemeinsam von drei Professuren des Institutes SMT durchgeführt:
Hauptseite der Lehrveranstaltung

Themenseiten der Professuren:
Themenbereich PRINT - Professur Mediengestaltung
Themenbereich VIDEO - Professur Computergraphik und Visualisierung
Themenbereich eLearning - AG Didaktik der Informatik/Lehrerbildung 
Themenbereich WEB - Professur Multimediatechnik

Thema

NEUE MEDIEN IM ALLTAG

Ablauf

Sommersemester 2011

Einführungsveranstaltung:               08.04.2011, 3. DS, E023

Videoeinführung:                            13.04.2011, 2. DS, E067
Organisation
Grundregeln Video - Wilfried Mascolus
Theorie zu Drehbuch und Schnittdokument, Technologie der Filmproduktion - Thomas Moritz
Videotechnik im ZIH - Ronald Großmann

Einführung Videonachbearbeitung:    20.04.2011, 2. DS, E067
Arbeit mit Adobe Premiere und After Effects - Ronald Großmann

Konsultationszeiten:                          ab 27.04.2011, Mittwoch 2. DS, E067

Pflichtkonsultationen:
Die obligatorische Vorstellung der Konzeption und besonders des Drehbuches bei dem zuständigen Mitarbeiter bzw. Tutoren ist ein wesentlicher Teil des Komplexpraktikums und wird protokolliert.   
Drehbuch gedruckt und als pdf mitbringen!  

1. Pflichtkonsultation  Vorstellung Drehbuch:
                                                       im Zeitraum 04.05.2011 - 01.06.2011     

2. Pflichtkonsultation  Zwischenstand der Realisierung, Filmmaterial vorstellen:
                                                       im Zeitraum 29.06.2011 - 13.07.2011    

aktuelle Information

Kurzfilmwettbewerb an der TU Dresden unter dem Titel „Meine Uni – exzellent? Meine Uni – exzellent!"
Gesucht werden zweiminütige Spots, die das Thema „Exzellenz-Universität" aufgreifen.
Die drei besten Konzepte werden mit je 500 Euro prämiert und sollen produziert und anschließend überall an der Universität, auf den Webseiten der TU Dresden und von DRESDEN-concept, bei YouTube und weiteren Kanälen gezeigt werden.
Weitere Informationen dazu finden Sie unter:
http://tu-dresden.de/exzellenz/filmab .

Wintersemester 2011/12

Abnahme der Projektarbeit:               bis 30.10.2011

Modulprüfungen:
Verteidigung der Projektarbeit und Referat (Konzeption, Drehbuch, Storyboard, Produktionstagebuch, Video)
                                ab Mitte November 2011 laut gesonderten Plan für jede Gruppe

Abschlußveranstaltung mit Ergebnispräsentation: Bekanntgabe erfolgt im Wintersemester 2011/12

Materialien

Lehrhefte

 

Stand: 21.6.2011, 13:50 Uhr
Autor: Dr.-Ing. Wilfried Mascolus