TUD Logo

TUD Startseite » ... » Lehre » Wintersemester 2013/14 » Maschinelles Übersetzen natürlicher Sprachen

Grundlagen der Programmierung

Maschinelles Übersetzen natürlicher Sprachen im Wintersemester 2013/2014

Inhalte

Beim maschinellen Übersetzen von Texten in einer natürlichen Sprache in eine andere kommen verschiedene Formalismen wie Grammatiken und Automaten zum Einsatz. Diese Vorlesung gibt einen Überblick, wie man solche Formalismen zur Modellierung von natürlichsprachlichen Übersetzungen nutzen kann und wie man ein so modelliertes Übersetzungssystem anhand von Beispielen trainiert.

Zeittafel und Termine

Mo Di Mi Do Fr
1. DS
7:30
Übung
INF E001
2. DS
9:50
Vorlesung
INF E007
3. DS
11:10
Vorlesung
INF E010

Die erste Vorlesung findet am 14. Oktober statt. Die Übung wurde auf freitags, 1. DS verschoben.

Materialien

Übungsblätter

Literatur

Einführung

SMT-Modelle und -Systeme

Bestimmte Techniken und Verfahren

Links

Stand: 29.1.2014, 16:02 Uhr
Autor: Dr. rer. nat. Matthias Büchse

Kontakt
Prof. Dr.-Ing. habil. Dr. h.c./Univ. Szeged
Heiko Vogler

Tel.: +49 (0) 351 463-38232
Fax: +49 (0) 351 463-37959
E-Mail-Kontaktformular

Dr. rer. nat.
Matthias Büchse

Tel.:
Fax:
E-Mail-Kontaktformular