TUD Logo

TUD Home » ... » Teaching » Summer Term 2016 » Undergraduate Seminar “Theoretische Informatik”

Chair of Algebraic and Logical Foundations of Computer Science

Proseminar „Theoretische Informatik“ (0/2/0)

Prof. Dr. Baier

Sprache: Deutsch

Beschreibung

Das Proseminar richtet sich an Studierende der Studiengänge Bachelor und Diplom Informatik. Das Thema des Proseminars sind Binäre Entscheidungsgraphen (engl. binary decision diagrams, kurz BDDs). Diese wurden erstmals von Lee und Akers zur Darstellung von Schaltfunktionen untersucht. Heutzutage werden verschiedene Varianten von ordered BDDs (OBDDs) in zahlreichen Verifikationswerkzeugen und Model Checkern wie z.B. nuSMV oder Prism als Datenstruktur zur effizienten Speicherung und Analyse von Systemmodellen eingesetzt. Die individuell zu bearbeitenden Seminarthemen befassen sich mit den theoretischen Grundlagen binärer Entscheidungsgraphen. Insbesondere sollen die wichtigsten Operatoren und Algorithmen auf BDDs vorgestellt und hinsichtlich ihrer theoretischen Komplexität untersucht werden.

Termine

Zur Teilnahme melden Sie sich bitte über das unten stehende Formular bis Sonntag, den 10.04.2016, an.

Der Termin des ersten Treffens wird den registrierten Studenten per E-Mail bekanntgegeben.

Voraussetzungen

Neben dem Interesse an Theoretischer Informatik setzt das Proseminar solide Kenntnisse in den Gebieten Algorithmen und Datenstrukturen sowie Mathematik im Umfang der ersten zwei Studiensemester voraus.

Prüfungsleistungen

  • eine schriftliche Ausarbeitung im Umfang von 5 bis 10 Seiten
  • und ein ca. 30-minütiger Vortrag

Anrechenbare Module

Bachelor Informatik
INF-B-610: Allgemeine Qualifikation
Diplom Informatik
INF-D-520: Allgemeine Basisqualifikation

Kontakt

Bei Fragen oder Problemen wenden Sie sich bitte an Dr. Klüppelholz.

Last modified: 11th Apr 2016, 12.01 PM
Author: Dipl.-Inf. Steffen Märcker